projects

2017

„Shalom Habibi“, Brunnenpassage, Wien, Ö 
Uraufführung: 20. Mai 2017

„123 Schwechat hebt ab“, Theater Forum Schwechat, Schwechat, Ö 
Uraufführung: 4. April 2017

2016

„Mein Stück Wien“, werk89, Wien, Ö 
Uraufführung: 5. Juni 2016

„DemokratieLabor – LaborDemokratie“, werk89, Wien, Ö 
Uraufführung: 13. Mai 2016

„Dream Spartacus, Dream“ (Katharina Paul), werk89, Wien, Ö 
Uraufführung: 10. März 2016

2015

„Text in Szene“, werk89 / Brunnenpassage / Wiener Wortstätten / Konservatorium Wien,  Wien, Ö 
Uraufführung: September 2015

„Der kleine schwarze Fisch“, Flucht nach Vorn / BORG3,  Wien, Ö 
Uraufführung: April 2015

2014

„Fremdenzimmer“ (werk89), werk89 / Brunnenpassage / Ute Bock, Wien, Ö 
Uraufführung: 20.11.2014

„Große Tiere“ (K. Lindner), Theater des Kindes, Linz, Ö 
Uraufführung: 10.10.2014

„Dog Stories“ (Meng Jinghui), werk89 / Dschungel Wien, Wien, Ö
Premiere: 14.3.2014

2013

„Grenzgänger“ internationales Macht|schule|theater Projekt, Szene Bunte Wähne, Staatsgrenze nordöstliches Waldviertel, Ö/ CZ
Uraufführung: 18.4.2013

„Bär und Maulwurf“ (nach „Der Bär, der ein Bär bleiben wollte“ von Jörg Steiner mit Illustrationen von Jörg Müller (nach einer Idee von Frank Tashlin) und „Der Maulwurf Grabowski“ von Luis Murschetz.) werk89/ DSCHUNGEL Wien, Wien, Ö
Uraufführung: 13.5.2013

2012

„Katja und Kotja“ (Wjatsceslaw J. Burlaka) werk89/ DSCHUNGEL Wien, Wien, Ö
Uraufführung: 25.9.2012
Wienpremiere: 28.9.2012
„Katja und Kotja“ gewinnt den Spezialpreis der internationalen Jury des STELLA – Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum 2013.

Die internationale Jury bestand aus Frank Röpke (D), Peter Rinderknecht (CH) und Vigdís Jakobsdóttir (IS)!
„Katja und Kotja“ wurde mit dem JUNGWILD_FÖRDERPREIS FÜR JUNGES THEATER 2012 ausgezeichnet

2011

„Um die Ecke“ (Bernhard Studlar) DSCHUNGEL Wien, Wien, Ö
Uraufführung: 13.12.2011

„Dirty Rich“ (Tom Lanoye und Luk Perceval) werk89/ DSCHUNGEL Wien, Wien, Ö
Uraufführung: 21.2.2011
Das Konzept von „Dirty Rich“ wurde im Rahmen des SZENE BUNTE WÄHNE Tanzfestivals 2010 mit dem ersten Preis des OFFSPRING.contest ausgezeichnet.

2009

Regieassistenz, „Über Morgen“ (Roel Adam), Szene Bunte Wähne, Niederösterreich, A
Regie: Joost Koning

2008

Regieassistenz, „Marlene“ (P. Gems), Volkstheater, Wien, A
Regie: Andi Hallwaxx

2001

Regieassistenz, „Educating Rita“, (W. Russel), Theater Regensburg, Regensburg, D
Regie: Ute Marie Weltin